Markus Aerne def

Markus Aerne

Wartung
Villmergen, Schweiz

Markus Aernes beruflicher Werdegang war von Anfang an Technik-orientiert: Ausbildung zum Maschinenschlosser Auslandmonteur für Gasturbinenkraftwerke und elektrische Unterstationen in Jordanien und Saudi Arabien, Schlosser und Mechaniker auf Erdbewegungsmaschinen und Lastwagen. Von 1988 bis 2000 arbeitete Markus Aerne bei Swissair Technik, wurde Certifying Engineer auf DC-10, B747, A-310 undMD-11, A-320 Familie, A-330, A-340-200/300 und 500/600. In dieser Zeit war er auch weltweit auf diversen Flugzeugreparatur-Einsätzen. Ab 2001 arbeitete Markus Aerne bei SR Technics als Technischer Assistent, Aircraft Groundtime Manager und CI Coordinator.